FRANKREICHAUSTAUSCH 2019

Der Frankreichaustausch vom 27. März bis zum 3. April 2019 war mal wieder ein voller Erfolg. Alle Schüler und Schülerinnen kamen mit vielen positiven Eindrücken und Erfahrungen zurück. Viele betonten, dass sie in den Gastfamilien sehr gut aufgenommen wurden und diese auch sehr hilfsbereit waren. Außerdem hatten alle viel Spaß mit ihren französischen Austauschschülern. Einige fanden auch die völlig andere Landschaft, welche sehr hügelig und mit Weinfeldern übersät war, sehr interessant. Einige Schüler/innen sagten, dass es eine Erfahrung gewesen sei, die sie nie vergessen werden. Außerdem gibt es einige Unterschiede vom Leben der Franzosen gegenüber den Deutschen, z.B. die Schule geht bis 17 Uhr, und viele essen zweimal am Tag warm. Einige Schülern und Schülerinnen sagten, dass der Austausch sprachlich viel geholfen habe. Einige Schüler/innen fanden auch die Ausflüge interessant, z.B. den Ausflug nach Bourges.  

 

VEREIN DER FREUNDE: Mitgliederversammlung am 11.03.2019

Liebe Freunde der Theodor-Heuss-Schule,

ich möchte Sie im Namen des Vorstandes des Vereins hiermit zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung herzlich einladen.  Wir möchten diese Einladung nicht nur an diejenigen richten, die bereits Mitglied unseres Vereins sind, sondern an alle Eltern und Freunde der Theodor-Heuss-Schule. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die Tätigkeit des Vereins zu informieren! Diskutieren Sie mit uns über die Verwendung der Fördermittel. Stellen Sie im Vorwege Anträge (Meldeschluß: 28.02.2019), wo und in welcher Höhe (Kostenvoranschlag) durch unseren Verein eine entsprechende Förderung stattfinden soll. Unterbreiten Sie gerne Vorschläge für weitere Aktivitäten, wir sind für vieles offen und zur Diskussion bereit, denn nur so können wir etwas gemeinsam erreichen.

Falls Sie noch kein Mitglied sind, es aber gerne werden möchten, können Sie über die Webseite der Schule im Bereich des „Verein der Freunde“ die Beitrittserklärung als PDF herunterladen und uns per Mail (ths.freunde@gmail.com) zusenden oder bei der Mitgliederversammlung Mitglied werden.

Thorsten Jung 1. Vorsitzender

PINBALL 2019

Am 7. März findet von 9 Uhr bis 14 Uhr unter dem Motto „Azubi trifft Company“ eine Berufsmesse in der beruflichen Schule in Pinneberg statt. Eine Teilnahme für die Oberstufenschülerinnen und Schüler (v.a. Q2-Jahrgang) ist möglich. Bitte bei Herrn Loutchan anmelden.

ELTERNINFORMATIONSABEND UND TAG DER OFFENEN TÜR 2019

Wir laden alle interessierten 4. Klässler und deren Eltern ein zum Tag der offenen Tür am Donnerstag, 14.02.2019 von 16:00-19:00 Uhr.

Auf dem Programm stehen u.a.

  • Probeunterricht für 4. Klässler von 16:00 -17:00 Uhr in verschiedenen Fächern
  • Einblick in die Fachschaften und Profile
  • Ein buntes Aulaprogramm für die Eltern während des Probeunterrichtes für die 4. Klässler
  • Informationen zur Mittagsversorgung und zum offenen Ganztag
  • Informationen zum Sozialcurriculum, Beratungslehrerteam, Austauschprogrammen und vieles mehr!

Die Eintrittskarten für den Probeunterricht erhalten Sie am einfachsten auf dem Elterninformationsabend am Montag, 11.02.2019 um 19:30 Uhr in der Aula der THS. Restkarten werden auch am Tag der offenen Tür verteilt. Wir freuen uns auf Euch und Sie! 

M. Beimel (Schulleiter) und C. Haddorp (Orientierungsstufenleiterin)

OFFENER GANZTAG

Am 19.09.2016 starten die OGTS-Kurse. Der Treffpunkt in der ersten Woche zur Wegbegleitung an die GuGs ist um 14 Uhr am Haupteingang der THS.

Sancerre

Stand: 2015/16

Frankreich-Austausch

Sancerre? Nie gehört? Dann wird es Zeit! Sancerre ist ein kleines, mittelalterliches Städtchen mitten in einem Weinanbaugebiet an der Loire und sehr malerisch auf einem kleinen Berg gelegen.

Der Schüleraustausch zwischen der französischen Schule (Collège de Sancerre, 200 km südlich von Paris, http://clg-sancerre.tice.ac-orleans-tours.fr/php5/) und der THS Pinneberg fand im Januar 2013 das erste Mal statt und wird von der Französisch-Fachschaft nun jährlich in den 8. Klassen angeboten. Die Anmeldung erfolgt jeweils kurz vor den Sommerferien bereits in Klasse 7. Sowie der Besuch der französischen Austauschschüler in Pinneberg als auch die Reise unserer Schülerinnen und Schüler nach Frankreich finden jährlich am Ende des darauffolgenden Schuljahres (Klasse 8) zwischen Ende April und Anfang Juni statt.

Für uns ist eine Begegnung mit unserem Nachbarn Frankreich unerlässlich, um den Schülerinnen und Schülern einerseits eine Motivation für das Erlernen der zweiten Fremdsprache zu bieten und ihnen andererseits auch die Möglichkeit zu geben, Europa zu erleben und mitzugestalten.

Um den Austausch zu finanzieren, wurde in den letzten Jahren der Maximalbetrag von 350€ von jedem Kind eingesammelt; 2013 und 2014 konnte den Schülern jeweils ein Teil des Geldes zurückgezahlt werden.

Finanziell unterstützt wird der Austausch vom Deutsch-Französischen Jugendwerk.

Na, neugierig geworden? Falls Du Bedenken hast, dass Du noch gar nicht gut genug Französisch sprichst, kannst Du diese getrost vergessen. Wir sind erstens sicher, dass Du viel mehr sagen kannst als Du denkst, und zweitens kann man sich zur Not auch mit Händen und Füßen verständigen. Sprich uns einfach an, wenn Du mehr erfahren möchtest.

Wir freuen uns auf Dich!

Bettina Kallenberg

(Verantwortliche für den Frankreich-Austausch, stellvertretend für die Französisch-Fachschaft der THS)

Kontakt: ka@ths-pinneberg.de