Mit Maske und Abstand zurück zum ganzen Stundenplan!

Nachdem die Schulgemeinschaft das bisherige Hygienekonzept in den vergangenen Wochen gut umgesetzt hat, können wir ab Montag kommender Woche den Zeit- und Stundenplan nach altem Muster wieder anwenden. Weiterhin gilt, dass sich alle Schülerinnen vor Unterrichtsbeginn und in den Pausen außerhalb des Schulhauses in den zugewiesenen Bereichen aufhalten  und dort von ihren Lehrerinnen abgeholt und nach dem Unterricht dorthin wieder begleitet werden. Im Schulhaus – also insbesondere auf den Fluren und beim Erwerb von Speisen und Getränken in der Mensa – sowie bei allen Bewegungen zwischen den verschiedenen Jahrgängen ist das Abstandsgebot und die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung für alle verbindlich. Im Klassenraum und während des Unterrichts besteht keine Maskenpflicht.

Ich bitte alle Schülerinnen sehr nachdrücklich, die Maske mit in die Schule zu bringen!

Matthias Beimel