In diesen Tagen etwas für die Schule tun…

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in den kommenden zwei Wochen werdet ihr unterrichtliche  Lernaufgaben selbständig erarbeiten müssen. Zum Teil könnt ihr einen eigenen Plan für die häusliche Arbeit erstellen und mit euren Schulbüchern und Arbeitsheften die Themen bearbeiten, zum Teil benötigt ihr Anregungen und Aufgaben von der Schule.

Wir Lehrer und Lehrerinnen werden wir euch in der unterrichtsfreien Zeit so gut es geht mit Lernaufgaben versorgen  und mit euch in Kontakt bleiben.

Bitte nutz die kommenden Wochen zum Wiederholen des Lernstoffes, zum Vokabellernen, zum Lesen, zum Schreiben, zum Zeichnen und Malen – zu Tätigkeiten, die dir helfen, mit einem wachen und klaren Geist durch diese schwierige Zeit zu kommen.

Herzliche Grüße

euer Schulleiter Matthias Beimel